Gemeinsame Erklärung

27.Feb.2017
Liebe Mitglieder, Förderer und Mitstreiter der Alternative für Deutschland, die letzten Wochen waren innerparteilich von scharfen Diskussionen um die Ausrichtung der Partei und um einzelne Personen geprägt. Damit haben wir uns von unserer eigentlichen historischen Aufgabe, dem politischen Gegner entschlossen und gemeinsam die Stirn zu (...)

Petry: Wir wollen Normalzustand für Deutschland, keine „Lage“!

23.Feb.2017
Berlin, 23.02.2017. Der Präsident des Bundesverfassungsschutzamtes (BfV) Hans-Georg Maaßen hat am Mittwoch auf dem Europäischen Polizeikongress in Berlin die anhaltende Terrorgefahr in Deutschland betont. In Medienberichten wird er mit den Worten zitiert: „Wir müssen anerkennen, dass wir in einer Lage leben, und nicht mehr in (...)

Alice Weidel: Insolvenzverschleppung Griechenlands beenden – Euroraum auflösen

21.Feb.2017
AfD-Bundesvorstandsmitglied Alice Weidel zur Eurokrise: „Griechenland kann seine Schulden niemals zurückzahlen. Das ist seit vielen Jahren offensichtlich und die AfD mahnt dies seit ihrer Gründung vehement an. Auch der IWF steigt aus dieser offenen Insolvenzverschleppung aus. Deutsche Politiker und Medien hingegen haben über diese (...)

linksgrüne Sippenhaft

21.Feb.2017
Ja, die ausgrenzungsfreie "wir haben uns alle lieb"-Welt ist im Untergang begriffen. Und das nicht, weil AfD oder andere angebliche Populisten plötzlich die Intoleranz salonfähig machen würden. Wir weisen lediglich darauf hin, dass Zusammenhalt nur fortbestehen kann, wenn auch klar ist, wer oder was nicht zu einem Land oder einer (...)

Wie gehen wir mit unseren Hebammen um?

19.Feb.2017
Bald 50 Jahre nach Beginn des "Pillenknicks" herrscht in Deutschland eine "Kultur des Todes". Niemand hat in diesem halben Jahrhundert ernstlich versucht, wieder mehr Geburten im Lande zu erreichen. Politiker und Wirtschaftsverbände suchen stattdessen ihr Heil in der institutionalisierten Einwanderung und reden sich das mit (...)

Alice Weidel: Ökonom Rogoff bestätigt Deutschland als Europas Zahlmeister

18.Feb.2017
Berlin, 17. Februar 2017. Der Harvard Ökonom Kenneth Rogoff erklärte in einem Interview: „Den Deutschen sollte klar sein, dass sie in der Zukunft eine Rechnung bezahlen müssen. Die Last der deutschen Schulden ist höher, als die Zahlen es vermuten lassen. Sie sind nicht in der Bilanz, aber eines Tages werden sie fällig.“ (...)

Alexander Gauland: Bundesregierung übernimmt Forderungen der AfD – doch es fehlt an Konsequenz

11.Feb.2017
Berlin, 10. Februar 2017. Zu den Abschiebeplänen der Bundesregierung, erklärt der stellvertretende AfD-Vorsitzende Alexander Gauland: „Scharfe Kontrollen, härtere Strafen und Abschiebezentren. Das sind alles Forderungen der AfD, die hier zumindest in Teilen aufgegriffen wurden. Das ist erstmal ein gutes Signal und zeigt, dass die AfD (...)

Alice Weidel: TARGET2-Haftungswahnsinn beenden!

07.Feb.2017
Zur Entwicklung der Target-2-Salden der Bundesbank erklärt AfD-Bundesvorstandsmitglied Alice Weidel:   „Gleich zu Jahresbeginn sind die TARGET2-Forderungen der Bundesbank weiter massiv angestiegen. Allein im Januar 2017 kamen rund 40 Milliarden Euro hinzu, sodass sie nun ein Rekordniveau von fast 800 Milliarden Euro erreicht haben. Das (...)

Echo auf die Pressemitteilung des AfD-KV Ravensburg fällt mau aus

02.Feb.2017
Nachfolgend das Medienecho und die Veröffentlichungen unserer Pressemitteilung zur AfD-Aktion bei der Bad Waldseer Bürgerversammlung zur Windkraft. Es ist schon interessant, wie sich die regionalen Medien winden, um "den Rechtspopulisten kein Forum zu bieten". Bei der SchwäZ findet unsere für jeden Besucher unübersehbare (...)

AfD Kreisverband lehnt Windkraftanlagen bei Bad Waldsee ab

31.Jan.2017
PRESSEMITTEILUNG AfD Kreisverband lehnt Windkraftanlagen auf dem Tannenbühl Bad Waldsee ab Bad Waldsee 31.01.2017 - Die Stadt Bad Waldsee plant zwei Kilometer vom Stadtkern und 800m von Haisterkirch entfernt vier 230m hohe Windkraftanlagen zu bauen. Dieser Eingriff vernichtet bis zu 10ha Wald und zerstört dauerhaft eine Naherholungslandschaft, die (...)

Auf die Schippe genommen

21.Jan.2017
Der Ravensburger CDU-Politiker Rolf Engler fordert soziale Dienste durch Asylbewerber für 80ct pro Stunde - also im Rahmen des erlaubten Zuverdienstes für HartzIV-Empfänger. Wir begrüßen ausdrücklich den Ansatz von nicht-erwerbstätigen Asyleinwanderern eine Gegenleistung zu fordern, die hier auf unsere Kosten leben und (...)

Wenn zwei das Gleiche sagen ...

19.Jan.2017
… ist es für die Medien noch lange nicht das Gleiche. Am gestrigen Tag herrschte in der deutschen Medienlandschaft helle Aufregung über eine Rede meines Parteifreundes Björn Höcke in Dresden vom Vorabend. Diese Aufgeregtheit erscheint mir überzogen. Sie passt allerdings perfekt zu einer veröffentlichten Meinung, bei (...)