Christian Breher: JEDER sollte Niederlassungsrecht bekommen ?!

23.08.2015
Irre, was für Personen auch bei uns im Landkreis inzwischen in Räumlichkeiten der Katholischen Kirche eine Plattform bekommen - und noch mehr, wen wir von unseren Steuergeldern bezahlen! Im Bad Wurzacher Pius-Scheel-Haus fand in diesen Tagen eine Infoveranstaltung für Asylbewerber statt, die dabei instruiert wurden, welche Fehler es in einem (...)

Rettungsirrsinn

23.08.2015
Die Merkel-Regierung bastelt weiter an dem "perfekten Sturm" unter dem in den nächsten Jahren die deutschen Staatsfinanzen begraben werden. Gestern wurde mit großer Mehrheit ein Griechenland-Rettungspaket im Bundestag durchgewunken, das den deutschen Anteil am dauerhaft unausweichlichen griechischen Staatsbankrott auf 110 Mrd. Euro erhöht. Dazu kommen (...)

Die Energiewende ist gescheitert!

17.08.2015
Narren und Kinder sagen die Wahrheit. Hinzuzufügen ist, dass es oft auch noch die Alten sind, die aufgrund einer überschaubaren Lebensperspektive und eines gesicherten Pensionärsdaseins Fakten schonungslos beim Namen nennen. Ein schillerndes Beispiel dafür liefert ein Interview der WAZ mit dem emeritierten Bergbau-Professor an der FH Bielefeld, Dr. (...)

Kinderglück

16.08.2015
Traurig, dass sich nur Psychologen und niemals Politiker mit der Frage beschäftigen, warum die Deutschen so wenig Kinder bekommen. Das heutige "Familienministerium" erklärt sich zu dieser Frage sogar schlicht für nicht zuständig! Teil des Problems ist aber - wie die hier in der FAZ beschriebene Studie zeigt - unbestreitbar, dass es eine immer größere (...)

Die Mauer muß weg!
(auch die in den Köpfen!)

16.08.2015
Der 13. August 1961, ein Datum das nicht vergessen werden sollte. Genau sowenig wie die Erklärung, niemand habe die Absicht eine Mauer zu bauen. Genau sowenig wie die Tatsache, das wir ohne den Mauerbau nicht über "Ossis" und "Wessis" reden würden. Und wem langweilig ist, der mag rechen: 1961 bis 1989 stand die Mauer in der Landschaft herum. 28 Jahre (...)

Unterschriftensammlung in Weingarten gegen das dritte Griechenlandhilfspaket

13.08.2015
Mitten in den Sommerferien bei schönstem Wetter stellten sich einige unerschrockene AfD'ler gestern in Weingarten auf die Straße, um Unterschriften gegen das dritte Griechenlandrettungspaket zu sammeln. Dabei stellte sich ein überraschender Besuch am AfD-Stand ein, mit dem so niemand gerechnet hatte: Bernd Grimmer, seines Zeichens einer der Sprecher (...)

CDU: Kauder fordert Linentreue.
Prof. Dr. Meuthen: Bleiben Sie Ihrem Gewissen treu!

10.08.2015
Zu den Äußerungen des Vorsitzenden der Unionsfaktion im Bundestag, Volker Kauder, Bundestagsabgeordnete der Union, die bei Abstimmung über Zahlungen an Griechenland von der Regierungsmeinung abweichen, nicht mehr in Ausschüsse zu entsenden oder sie daraus abzuziehen,  sagte AfD-Sprecher Jörg Meuthen: „Was Volker Kauder hier sagt, ist empörend (...)

Ukraine: Liste unliebsamer Künstler

09.08.2015
Wenn man das offizielle Bild von "schwarz-weiß" hinterfragen will, helfen einem manchmal Kleinigkeiten dabei, einen realistischen Blick zu bekommen. Nicht selten im Gegensatz zu den großen Zügen der Erzählung, die durch Propagandanebel oft bis zur Unkenntlichkeit verzerrt sind - und wo man nicht mehr weiß, was man noch glauben soll und kann. Ein (...)

Abschiebung rückgängig machen!

08.08.2015
Was für ein absurdes Theater ist doch die deutsche Einwanderungspolitik! Da wird in Sachsen ein seit 21 Jahren hier lebender Weißrusse, der nie einen Cent vom deutschen Staat in Anspruch genommen hat, mit seiner Frau abgeschoben. Zuvor muss er seine Autowerkstatt, die seit 14 Jahren besteht auflösen. Immerhin, der 22jährige Sohn darf bleiben. Die (...)

Welt: Leitkulturdebatte

05.08.2015
Einen in weiten Teilen erstaunlich klarsichtigen Debattenbeitrag zum Un-Thema Leitkultur liefert heute in der WELT ausgerechnet "Edelfeder" Alain Posener, der sonst nicht für Sympathiebekundungen an konservatives Gedankengut bekannt ist. Er erklärt dabei die Debatte für völlig legitim, zu fragen ob Nationalstaaten lediglich Verwaltungseinheiten, (...)

Euro: der Wohlstandsvernichter

05.08.2015
Erstaunlich, was man mitunter in der linksliberalen ZEIT zu lesen bekommt. Aktuell erinnert sie an die Kritik des amerikanische Wirtschaftsnobelpreisträger Milton Friedman schon in den 90er Jahren. Dieser hatte schon damals angekündigt, dass der Euro den Kontinent nicht, wie erhofft, vereinen, sondern spalten würde. Schließlich entwickelten sich (...)

Warum noch AfD:

02.08.2015
Die FAZ hat in diesen Tagen mit Erich Heidkamp eines der ersten Mitglieder der AfD zum Gespräch gebeten um das Stimmungsbild der vielen verbliebenen AfD-Gründer einzufangen. Der 66jährige frühere Manager der Hoechst AG mit Mitgliedsnummer 323 zeigte sich dabei keineswegs kritiklos gegenüber bestimmten AfD-Strömungen, kritisierte aber noch viel mehr (...)