Christian Breher: JEDER sollte Niederlassungsrecht bekommen ?!

KV-RAVENSBURG - 23.08.2015
Irre, was für Personen auch bei uns im Landkreis inzwischen in Räumlichkeiten der Katholischen Kirche eine Plattform bekommen - und noch mehr, wen wir von unseren Steuergeldern bezahlen!\r \r Im Bad Wurzacher Pius-Scheel-Haus fand in diesen Tagen eine Infoveranstaltung für Asylbewerber statt, die dabei instruiert wurden, welche Fehler es in einem Asylverfahrung zu vermeiden gilt.\r \r Der Wangener Sozialarbeiter Christian Breher gab dabei in diesem durchaus hoch offiziellen Rahmen zum Besten, dass seiner Meinung nach JEDER in Deutschland ein Niederlassungsrecht bekommen sollte, der dies wünscht. Wie soll bei überwiegend in Bad Wurzach anwesenden Gambiern, die kaum eine Chance auf Anerkennung als Flüchtlinge haben, da ein Unrechtsbewusstsein entstehen, sich gegebenenfalls einem Ausweisungsbescheid zu entziehen?! Schließlich ist es eine Quasi-Amtsperson, die ihnen zu verstehen gibt, dass sie ruhig hierbleiben sollen.\r
\r \r Den Vogel abschießen tun die Initiatoren der Veranstaltung noch, indem sie in der Presseberichterstattung auf eine regionale Website "gegen Rassismus" verweisen, die mehr oder weniger zur autonomen Szene gehören dürfte und ohne Impressum im Netz steht. Dort wird jegliche Abschiebung abgelehnt, da schließlich "kein Mensch illegal sei". Eine unerhörte Perfidie, wenn Herr Breher somit als Vertreter des Staates mindestens indirekt die Abwehr illegaler Einwanderer mit Rassismus gleichsetzt! Schließlich dürfte dieser Link nicht ohne sein Wissen oder Zutun in den Beitrag gerutscht sein.\r \r Wo bleibt hier die geforderte Loyalität von Staatsbediensteten gegenüber ihrem Brötchengeber? Wo bleibt hier die Dienstaufsicht?!\r \r http://diebildschirmzeitung.de/…/13474-informationsabend-fu…\r \r
\r \r  \r \r Nun drohen also auch im Landkreis Ravensburg beschlagnahmte Turnhallen für die Unterbringung von illegalen Einwanderern und Flüchtlingen!\r \r Wie Landrat Sievers mitteilte, hat sich die Zahl der monatlich aufgenommenen Menschen im Verhältnis zum Vorjahr verfünffacht. "Selbst wenn alle geplanten Standorte, die momentan kreisweit in der Pipeline sind oder geprüft werden, verwirklicht werden, fehlen uns bis Jahresende immer noch 500 Plätze" - äußerte er gegenüber der SchwäZ.\r \r Gleichzeitig stellt die Slowakei (30 mal so groß ist wie unser Landkreis, 5,4 Millionen Einwohner), die sich gerade mit Mühe zur Aufnahme von 200 Flüchtlingen bereit erklärt hat, klar, dass sie nur Christen aufzunehmen bereit ist!\r
\r \r Die "real existierende EU" ist ein Tollhaus geworden, in dem Solidarität Einbahnstraßen aus Deutschland in alle Richtungen bedeutet! Und in Berlin nennt man dass dann "Politik der ruhigen Hand".\r http://www.focus.de/…/muslimen-gefaellt-es-hier-nicht-haben…\r \r http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Landrat-schliess…\r \r
\r http://diebildschirmzeitung.de/…/13474-informationsabend-fu…\r \r
\r F-T Müller\r \r AfD KV Ravensburg\r Stellv. Sprecher, Pressesprecher
Teile diesen Beitrag in den sozialen Medien:

left Zurück zur Übersicht

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:


AfD-BW - 29.07.2023

Strobl täuscht Bürger | CDU-Basis arbeitet schon lange kommunal mit AfD zusammen

Zur CDU Kakophonie in Sachen Zusammenarbeit mit der AfD: Da bleibt nur zu sagen: „Ein Strobl macht noch keinen Merz.“ so der Co-Landesvorsitzende der AfD Baden...
right   Weiterlesen
JA BW - 04.07.2023

Der Landesvorstand Baden-Württemberg gratuliert den gewählten JA-Vorständen

Der Landesvorstand Baden-Württemberg gratuliert den gewählten JA-Vorständen.
right   Weiterlesen
AfD BW - 03.07.2023

Kennzeichnungspflicht für Polizei | CDU ist willfähriger Vollstrecker grüner Politik

Zum Beschluss des Landtags von Baden-Württemberg, eine Kennzeichnungspflicht für Polizisten einzuführen, erklärt der baden-württembergische AfD-Co-Landesvorsit...
right   Weiterlesen
AfD BW - 27.06.2023

Wir gratulieren - Robert Sesselmann ist erster Landrat der AfD!

Der Landesverband Baden-Württemberg gratuliert herzlich dem neuen Landrat, Robert Sesselmann und gratuliert den Wählern für ihre Entscheidung den Veränderungspr...
right   Weiterlesen
KV-RAVENSBURG - 22.06.2023

Einladung zum Bürgerdialog - Themen: Migration, innere Sicherheit, Verkehr, Gesundheit

Eine Veranstaltung der AfD Fraktion im Landtag Baden-Württemberg am Donnerstag 22.06.2023 19:00 Uhr Kultur- und Kongresszentrum, 88250 Weingarten Abt-Hyller-Str....
right   Weiterlesen
AfD-BW - 22.06.2023

Direkte Demokratie endlich bundesweit umsetzen!

„Befriedung durch direkte Demokratie“ – Emil Sänze MdL über die Volksabstimmung zum Schweizer Klimaschutzgesetz „Politik hat nicht die Aufgabe, die Bürg...
right   Weiterlesen
AfD BW - 21.06.2023

Markus Frohnmaier | Am Donnerstag "Klartext" im SWR

Liebe Mitstreiter, ist sozialer Aufstieg in Deutschland noch möglich? Über diese Frage spreche ich mit dem SWR und weiteren Gästen am kommenden Donnerstag um 2...
right   Weiterlesen
AfD-BW - 12.06.2023

DIMR fordert demokratiefeindliche Maßnahmen gegen AfD

Zum neuesten Gutachten des Deutschen Instituts für Menschenrechte (DIMR), in dem für ein demokratiefeindliches Parteiverbot der Alternative für Deutschland agiti...
right   Weiterlesen
AfD-BW - 09.06.2023

504.300 Zuzüge nach Baden-Württemberg - Höchststand!

„Ein ‚Wanderungsgewinn‘ ist nur dann ein Gewinn, wenn er unserem Land nützt!“ – Emil Sänze MdL zum Rekord der Zuzüge nach Baden-Württemberg Laut n-tv...
right   Weiterlesen
AfD-BW - 08.06.2023

Frieden für den Kosovo | Ethnische Grenzen sind die stabilsten

dpa schrieb am 26.5.: „Die Bürgermeister in den vier nordkosovarischen Gemeinden wurden in den letzten Tagen vereidigt. Die Serben hatten deren Wahl im Vormonat ...
right   Weiterlesen
AfD-BW - 07.06.2023

Grunderwerbsteuer für selbstgenutzten Wohnraum abschaffen!

Angesichts der Ablehnung des Vorstoßes zur Abschaffung der Grunderwerbsteuer für selbstgenutztes Wohneigentum durch den baden-württembergischen Finanzminister Da...
right   Weiterlesen
AfD-BW - 03.06.2023

Südwestmesse Villingen-Schwenningen | Fraktion vor Ort

Vom Samstag, den 03.06. bis Sonntag, den 11.06.2023 öffnet die Südwestmesse in Villingen-Schwenningen Ihre Pforten für Besucher. Die AfD-Fraktion Baden-Württemb...
right   Weiterlesen

Lust auf mehr? Downloads

GRUNDSATZPROGRAMM der Alternative für Deutschland (PDF Download)

 

 

    

 

up