Weidel: Die Deutschen müssen für Merkels Weltrettungspolitik teuer bezahlen

04.Oct.2016
Berlin, 30. September 2016. Zur angekündigten Beitragserhöhung bei den privaten Krankenkassen erklärt AfD-Bundesvorstandsmitglied Alice Weidel: „Die Deutschen merken allmählich, dass sie auf ganzer Linie für Merkels Weltrettungspolitik werden zahlen müssen. Die gesetzlich Versicherten haben sich darauf einzustellen, dass sie die (...)

Weidel: Deutsche Bank = Türkische Bank = Treppenwitz

30.Sep.2016
Berlin, 29. September 2016. Zum Statement von Erdogans Wirtschaftsberater, die Türkei solle die Deutsche Bank kaufen, um aus ihr eine türkische Bank zu machen, erklärt AfD-Bundesvorstandsmitglied Alice Weidel: „Die Deutsche Bank ist durch mannigfaches eigenes Verschulden, aber auch durch ein aggressives Vorgehen der USA gegen den ungeliebten Global (...)

Weidel: Seehofer ist nicht ernst zu nehmen

29.Sep.2016
Berlin, 29. September 2016. Zu den Steuersenkungsversprechen von Horst Seehofer erklärt AfD-Bundesvorstandsmitglied Alice Weidel: „Vor Wochen schon hat Finanzminister Schäuble unglaubwürdige Steuersenkungspläne verkündet. Nun setzt Horst Seehofer noch einen drauf und verspricht die ‚größte Steuersenkung aller Zeiten‘. Natürlich aber erst (...)

Untersuchungsausschuss Linksextremismus!

27.Sep.2016
Je öfter die Altparteien sich geschlossen gegen die AfD stellen, umso mehr wird der Wähler begreifen, dass wir im Lande die "einzige Alternative zu den herrschenden politischen Zuständen" sind. Diesen keineswegs schwachen Trost muss man sich vor Augen halten, wenn mal wieder - wie aktuell im Stuttgarter Landtag - aus vollen Rohren gegen uns geschossen (...)

CDU- Austritt leichtgemacht:

26.Sep.2016
\r \r \r \r "Der Trend wählt blau" - bei inzwischen 16 Prozent sehen uns die Demoskopen vom ARD-Morgenmagazin bei der berühmten Sonntagsfrage.\r \r Und die gute Nachricht für die in der Union ausharrenden Konservativen: Die noch verbleibenden 32 Prozent für die Unionsparteien bedeuten eine Mehrheitsoption in Deutschland jenseits von rot-rot-grün. Man (...)

Pressemitteilung: Meuthen fordert Sicherheits-Screening für Flüchtlinge

20.Sep.2016
Stuttgart, 20.09.2016. Am gestrigen Montag wurde im Landkreis Calw ein 24-jähriger Syrer in einem Flüchtlingsheim festgenommen, weil die Bundespolizei nach Auswertung eines zufällig in einem Zug gefundenen Datenträgers herausfand, dass es sich bei dem Mann um einen potentiellen Terroristen handelt. Ihm wird vorgeworfen, für die vom Verfassungsschutz (...)

Weidel: Zwangsenteignung – nicht mit uns!

20.Sep.2016
Berlin,19. September 2016. Zu den Vorschlägen des ehemaligen IWF-Chefökonomen Kenneth Rogoff, das Bargeld abzuschaffen und Negativzinsen von bis zu sechs Prozent einzuführen, erklärt AfD-Bundesvorstandsmitglied Alice Weidel: „Die Vorschläge von Kenneth Rogoff zeigen, wie weit dieser sogenannte ‚Star-Ökonom‘ sich von der Realität entfernt hat. (...)

Weidel: Zwangsenteignung – nicht mit uns!

20.Sep.2016
Berlin,19. September 2016. Zu den Vorschlägen des ehemaligen IWF-Chefökonomen Kenneth Rogoff, das Bargeld abzuschaffen und Negativzinsen von bis zu sechs Prozent einzuführen, erklärt AfD-Bundesvorstandsmitglied Alice Weidel:\r \r „Die Vorschläge von Kenneth Rogoff zeigen, wie weit dieser sogenannte ‚Star-Ökonom‘ sich von der Realität entfernt (...)

Brandanschlag auf Auto von Frauke Petry!
Schweigen im Walde

18.Sep.2016
Stellen Sie sich einmal vor, Angela Merkels, Sigmar Gabriels, Christian Lindners oder Cem Özdemirs Auto ginge durch politische Brandstiftung in Flammen auf. Was hätten wir für ein Geschrei im Land, der Staatsschutz würde mit einer Hundertschaft die Ermittlungen aufnehmen und jeder B-Promi unter den Politikern, sowie die Schreiberlinge würden lauthals (...)

Kommunalwahlen in Niedersachsen

14.Sep.2016
Gestern waren Kommunalwahlen in Niedersachsen. Eine Wahlart, bei der "traditionell" die Bäume für die AfD noch nicht in den Himmel wachsen, da wir im Gegensatz zu den Altparteien in der Fläche nicht auf einen langjährigen Stamm von ehrenamtlichen "Honoratioren" zurückgreifen können, die uns lückenlos - und mit vor Ort bekannten Personen - die (...)

Weidel: Populist Schäuble

13.Sep.2016
Berlin, 9. September 2016. Zu den Steuersenkungsplänen von Bundesfinanzminister Schäuble erklärt AfD-Bundesvorstandsmitglied Alice Weidel: „Die Ankündigung von Steuersenkungen klingt im ersten Moment immer gut, besonders in Wahlkampfzeiten. Schaut man bei Schäubles Versprechungen allerdings genauer hin, fällt auf, dass seine Planungen auf tönernen (...)

Meuthen: Merkel ist am Ende

09.Sep.2016
Berlin, 7. September 2016. Zur Rede von Bundeskanzlerin Angela Merkel in der Generaldebatte des Bundestags, erklärt AfD-Sprecher Jörg Meuthen: „Die Bundeskanzlerin zeichnet ein Bild von Deutschland, das mit der Realität nicht mehr viel zu tun hat. Den Menschen muss ihr Gerede höhnisch vorkommen. Aber Realitätsverlust ist ein typisches Merkmal von (...)